Skip to main content

Übergabe zwischen dem Vertriebs- und Bereitstellungsteam

Was ist ein Übergabe-Meeting?

Das Übergabe-Meeting zwischen dem Vertriebs- und dem Bereitstellungsteam ist eine wichtige Aktivität in der Methodik von Pega Express. Bei diesem Meeting gibt das Vertriebsteam seine Erfahrung und seine Kenntnisse, die es während der Discover-Phase gewonnen hat, an das Projektbereitstellungsteam weiter. Mit diesem Meeting soll sichergestellt werden, dass das Projektteam weiß, was während des Verkaufsprozesses vereinbart wurde. So wird verhindert, dass das Projektteam während der Prepare-Phase wertvolle Zeit verschwendet. Der Consulting Solution Executive (CSE) ist für die Organisation und Ausrichtung des Übergabe-Meetings verantwortlich. 

Ziele des Übergabe-Meetings zwischen dem Vertriebs- und dem Bereitstellungsteam:

  1. Wissenstransfer vom Vertriebsteam zum Projektbereitstellungsteam
  2. Abstimmung und Vereinbarung der Rollen und Zuständigkeiten während des Projekts
  3. Klärung der Geschäftsergebnisse und Kundenziele
  4. Informationen zum Projektumfang und -zeitplan 
Übergabe-Meeting zwischen dem Vertriebs- und Bereitstellungsteam

An dem Meeting sollten folgende Personen teilnehmen:

  • Consulting Solutions Executive
  • Account Executive
  • Solutions Consultant
  • Project Delivery Lead/Projektmanager
  • Bereitstellungsteam von Pega
  • Bereitstellungsteam des Partners
  • Client Success Manager
  • Weitere unterstützende Mitglieder aus dem Vertriebsteam

Dauer: ein ganzer Tag

Form: persönlich/virtuell

Ergebnis: Die Informationen aus dem Übergabe-Meeting werden aufgezeichnet und gespeichert, damit sie später von den betreffenden Ressourcen genutzt werden können.

Wie geht es weiter?

Die drei Säulen sind bereits in Pega befüllt:

Der Solution Consultant stellt eine RAP-Datei zum Download bereit, die in die Projektinstanz von Pega 8.4 (oder höher) importiert werden kann.

Die drei Säulen sind noch nicht in Pega befüllt:

Der Solution Consultant stellt ein befülltes Case Type Backlog bereit.                         

Beispiel für eine Tagesordnung

Das Kickoff-Meeting für das Projekt muss unmittelbar auf das Übergabe-Meeting zwischen dem Vertriebsteam und dem Bereitstellungsteam folgen. Verwenden Sie das Material aus dem Übergabe-Meeting.

Klicken Sie in der folgenden Abbildung auf die Pluszeichen (+), um sich die exemplarische Tagesordnung für das Meeting und das Begleitmaterial anzusehen.

Prüfen Sie mit der folgenden Interaktion Ihr Wissen.

Wenn bei Ihrer Schulung Probleme auftreten, lesen Sie bitte die Pega Academy Support FAQs.

Thank you for your feedback.

100% fanden diesen Inhalt hilfreich

Möchten Sie uns dabei helfen, diesen Inhalt zu verbessern?

We'd prefer it if you saw us at our best.

Pega Academy has detected you are using a browser which may prevent you from experiencing the site as intended. To improve your experience, please update your browser.

Close Deprecation Notice