Skip to main content

Felder für Anhänge, den Standort und Benutzerreferenzen erstellen

Pega Community-Logo

Hinweis: Der folgende Inhalt, der von Pega Community stammt, ist hier enthalten, damit Sie die Lernziele des Moduls einfacher erreichen können.

Die Felder „Attachment“, „Location“ und „User-Reference“ eröffnen erweiterte Formularfunktionen für Benutzer. Beispielsweise können Sie ein „Attachment“-Feld konfigurieren, über das Benutzer Lebensläufe für einen Case hochladen können. Oder Sie können mit einem „Location“-Feld Benutzern die Möglichkeit geben, eine Lieferadresse mithilfe einer Karte anzugeben. Sie können auch ein User-Reference-Feld konfigurieren, um eine Liste der Benutzer in Ihrer Anwendung anzuzeigen, oder mit einem Autocomplete-Feld eine automatische Vervollständigung von Eingaben integrieren, die eine Liste mit Suchergebnissen liefert.

  1. Klicken Sie im Navigationspanel von App Studio auf Case types.
  2. Klicken Sie unter Case types auf den Namen eines Case-Typs.
  3. Klicken Sie im Tab Data model auf + Add field.
  4. Benennen Sie das Feld in der Spalte Name.
  5. Wählen Sie in der Spalte Type einen der folgenden Feldtypen aus:
    • Anhang
    • Standortdetails
    • Benutzerreferenz
  6. Klicken Sie auf das Zahnrad-Icon, um die Felder für Anhänge oder Benutzerreferenzen zu konfigurieren.
  • So konfigurieren Sie Felder für Anhänge:
    1. Wählen Sie im Feld Attachment category die Kategorie aus, die für von Benutzern hochzuladende Anhänge vorgesehen ist. Standardmäßig hat die Kategorie für Anhänge den gleichen oder einen ähnlichen Namen wie das Feld. Weitere Informationen finden Sie unter Anhänge – Kategorien.
    2. Klicken Sie auf OK.
  • So konfigurieren Sie die Felder für Benutzerreferenzen:
    1. Wählen Sie im Feld Select record using einen Control-Typ aus der Liste aus.
      • Search box – Damit werden Benutzer aufgefordert, nach einem vorhandenen Benutzer zu suchen und dafür den vollständigen Namen oder die Operator-ID in einem automatisch vervollständigten Feld (Autocomplete-Feld) einzugeben.
      • Drop-down list – Damit werden Benutzer aufgefordert, den vollständigen Namen eines Benutzers aus einer Liste auszuwählen.
    2. Klicken Sie auf OK.
      Hinweis: Für Felder zur Standortangabe sind keine zusätzlichen Konfigurationen notwendig.
Wenn bei Ihrer Schulung Probleme auftreten, lesen Sie bitte die Pega Academy Support FAQs.

Thank you for your feedback.

40% fanden diesen Inhalt hilfreich

Möchten Sie uns dabei helfen, diesen Inhalt zu verbessern?

We'd prefer it if you saw us at our best.

Pega Academy has detected you are using a browser which may prevent you from experiencing the site as intended. To improve your experience, please update your browser.

Close Deprecation Notice