Skip to main content

pyWorkPage

Case-Daten in der Zwischenablage anzeigen

Beim Debugging des Case-Verhaltens müssen Sie häufig die Case-Daten, die sich im Arbeitsspeicher befinden, in der Zwischenablage anzeigen. Die Daten im Clipboard helfen bei der Ermittlung der Problemursache. Angenommen, eine Datenumwandlung, mit der das Feld EmployeeFullName befüllt wird, gibt ein unerwartetes Ergebnis zurück. Sie überprüfen den Inhalt des Clipboards, um herauszufinden, ob eine der Eingabeeigenschaften EmployeeFirstName und EmployeeLastName einen unerwarteten Wert enthält. Erwartungsgemäß ist EmployeeFirstName auf „Ned“ und EmployeeLastName auf „Greenbriar“ gesetzt. EmployeeFullName gibt jedoch den Wert „Ng“ zurück, was den ersten beiden Zeichen im Feld EmployeeEmail entspricht. Dies ist kein erwartetes Ergebnis. Daher besteht der nächste Debugging-Schritt darin, die Datenumwandlung zu untersuchen. 

pyWorkPage speichert Daten, die bei der Erstellung und Bearbeitung des Case generiert werden. pyWorkPage ist eine spezielle Seite im Clipboard, auf der Daten wie das Datum der Case-Erstellung oder die Case-ID gespeichert werden. Auf eingebetteten Seiten innerhalb von pyWorkPage werden Sätze mit Case-Daten gespeichert, die durch einen Datentyp definiert sind. Beispiel: Wenn in einem Case ein Datentyp namens Customer verwendet wird, dann ist Customer eine in pyWorkPage eingebettete Seite. Die Pega-Plattform schreibt alle Eigenschaften, die den Datentyp „Customer“ beschreiben (z. B. der Kontaktname), in die eingebettete Seite.

Business customer pyworkpage

Wenn Sie einen untergeordneten Vorgang öffnen, enthält die Zwischenablage auch die Seite pyWorkCover. pyWorkCover enthält die Vorgangsdaten für den übergeordneten Vorgang. Die Seite bietet Ihnen die Möglichkeit, Daten zwischen dem übergeordneten Vorgang und dem untergeordneten Vorgang zu kopieren und zu bestätigen, dass alle vom übergeordneten Vorgang zum untergeordneten Vorgang zugeordneten Daten korrekt sind.

Prüfen Sie mit der folgenden Interaktion Ihr Wissen.

Verweis auf „pyWorkPage“ in anderen Regeln

Jede Seite des Clipboards ist eine Instanz einer bestimmten Klasse, einschließlich pyWorkPage. Wenn Sie eine Regel konfigurieren, die auf eine Seite wie pyWorkPage verweist, geben Sie die Klasse der Seite an, auf die verwiesen wird. Durch die Angabe der Klasse kann die Pega-Plattform Verweise auf Regeln in dieser Klasse auflösen, wie beispielsweise Eigenschaften. Wenn Sie versuchen, eine Regel zu speichern, die Verweise auf andere Regeln enthält, versucht die Pega-Plattform, diese Verweise aufzulösen. Enthält die Regel einen oder mehrere unaufgelöste Verweise, bricht die Pega-Plattform den Speichervorgang ab und meldet, dass es unaufgelöste Verweise gibt. Die Klasse einer Seite, die von einer Regel verwendet wird, können Sie auf dem Tab Pages & Classes der Regel herausfinden, der die referenzierte Seite und deren Klasse auflistet. Das folgende Beispiel zeigt einen Eintrag auf dem Tab Pages & Classes einer Regel, um die Klasse von pyWorkPage festzustellen.

Pages and classes

Angenommen, Sie haben eine Anwendung, mit der Angebote für Kfz-Versicherungen bearbeitet werden. Um ein Angebot zu erstellen, müssen Sie den Unfallverlauf des Fahrers kennen. Jeder Unfalldatensatz ist eine bestimmte Datentypinstanz. Sie erstellen einen Bericht, um den Unfallverlauf für einen Fahrer zurückzugeben, und verwenden einen Filter, sodass nur Unfälle für den Fahrer zurückgegeben werden, der das Angebot anfordert. Wenn im Berichtsfilter die Eigenschaft UserName von pyWorkPage verwendet wird, müssen Sie für den Bericht die Klasse pyWorkPage angeben (zum Beispiel MyCo-PA-Work-Quote). Durch das Hinzufügen der Klasse erhält die Pega-Plattform die Möglichkeit, auf die Eigenschaft UserName zu verweisen, und der Berichtsfilter funktioniert wie vorgesehen. Andernfalls geht die Pega-Plattform davon aus, dass UserName Teil des Dateityps ist und nicht der Case, und der Filter funktioniert nicht korrekt.

Vorsicht: Führt eine Anwendung eine Regel aus, die auf pyWorkPage verweist, löst die Pega-Plattform sämtliche Regelverweise in Bezug zur aktuellen Instanz von pyWorkPage auf. Unterscheidet sich die Klasse von pyWorkPage zur Laufzeit von der in der Regel genannten Klasse, löst die Pega-Plattform die Regelverweise unterschiedlich auf, was sich auf die Ausführung der Regel auswirken kann.

Prüfen Sie mit der folgenden Interaktion Ihr Wissen.

Wenn bei Ihrer Schulung Probleme auftreten, lesen Sie bitte die Pega Academy Support FAQs.

Fanden Sie diesen Inhalt hilfreich?

33% fanden diesen Inhalt hilfreich

Möchten Sie uns dabei helfen, diesen Inhalt zu verbessern?

We'd prefer it if you saw us at our best.

Pega Academy has detected you are using a browser which may prevent you from experiencing the site as intended. To improve your experience, please update your browser.

Close Deprecation Notice