Skip to main content
close Search
Close search

Challenge

Datenobjekt erstellen

3 Aufgaben

10 Min.

Für alle Benutzer sichtbar
Anfänger Pega Platform Datenintegration Deutsch

Szenario

Beim Übermitteln einer Serviceanfrage über die MyTown311-Anwendung geben die Bürger Informationen zum Problem im Feld „Description“ ein. Der Bürgermeister und die Koordinationsstelle für kommunale Dienstleistungen wollen, dass die Bürger detailliertere Informationen über angeforderte Reparaturen eintragen können. Erstellen Sie einen Datentyp für den Anfrage-Typ mit Feldern für „Type“ und „Description“.

In der folgenden Tabelle finden Sie die Anmeldedaten, die Sie zur Durchführung der Challenge benötigen.

Rolle Benutzername Kennwort
Application Developer author@mytown pega123!
Note: Pega bezeichnet Datentypen in App Studio jetzt als Datenobjekte.  Das Challenge-Walkthrough-Video zeigt Datentypen, die Konfigurationsschritte bleiben jedoch identisch.

Challenge-Schritte

You must initiate your own Pega instance to complete this Challenge.

Initialization may take up to 5 minutes so please be patient.

Genaue Übungsschritte

1 Datenobjekt „Request type“ erstellen

  1. Klicken Sie im Navigationspanel von App Studio auf Data > Data objects and integrations, um eine Liste der vorhandenen Datenobjekte in der Anwendung anzuzeigen.
  2. Klicken Sie rechts auf New, um ein neues Datenobjekt zu erstellen.
    new data object
  3. Geben Sie Request type im Feld Data object name ein.
  4. Klicken Sie auf Submit, um das neue Datenobjekt „Request type“ zu erstellen und anzuzeigen.
    Create new data object
  5. Klicken Sie im Tab Data model auf + Add field, um ein neues Feld für das Datenobjekt „Request type“ hinzuzufügen, das unter „Globally unique ID“ angezeigt wird.
  6. Geben Sie im Feld Name Type ein, um das Feld zu benennen.
  7. Überprüfen Sie rechts neben dem Feld „Name“, ob die Drop-down-Liste Type standardmäßig Text (single line) anzeigt.
  8. Klicken Sie auf + Add field, um ein neues Feld zu erstellen.
  9. Geben Sie im Feld Name Description ein, um das Feld zu benennen.
  10. Wählen Sie in der Drop-down-Liste Type Text (paragraph) aus.
  11. Klicken Sie rechts oben auf Save, um die Felder zum Datentyp hinzuzufügen.
    Request data object fields

2 Datenobjekt „Request type“ zum Step „Report problem“ hinzufügen

  1. Klicken Sie im Navigationspanel von App Studio auf Case types > Service Request, um den Case-Life-Cycle der Serviceanfrage anzuzeigen.
  2. Klicken Sie auf den Step Report problem.
  3. Klicken Sie rechts im Konfigurationspanel auf Configure view, um das Fenster Report problem view zu öffnen.
  4. Klicken Sie rechts neben dem Feld Description auf das Papierkorb-Icon.
    delete description field
  5. Klicken Sie auf + Add field, um eine neue leere Feldzeile hinzuzufügen.
  6. Geben Sie in dem leeren Feld Request ein.
  7. Wählen Sie in der Drop-down-Liste Type die Option Field group aus, um rechts neben dem Feld Options eine Drop-down-Liste anzuzeigen.
  8. Wählen Sie in der neuen Drop-down-Liste Request type aus, um eine Referenz zum Datenobjekt „Request type“ zu erstellen.
  9. Klicken Sie weiter unten rechts auf Submit, um das Fenster Report problem view zu schließen.
    request field group
  10. Klicken Sie oben rechts beim Case-Typ „Service Request“ auf Save, um die Konfigurationen in dem Case-Typ zu vervollständigen.

3 Arbeit überprüfen

  1. Klicken Sie oben rechts beim Case-Typ „Service Request“ auf Save and run, um einen neuen Service-Request-Case auszuführen.
  2. Füllen Sie in der Ansicht „Create“ eventuelle Pflichtfelder (Required) aus, bevor Sie mit dem Case fortfahren.
  3. Überprüfen Sie im Step „Report problem“, ob die Felder Type und Description angezeigt werden.
    report problem request type description fields


In den folgenden Missions verfügbar:

Wenn bei Ihrer Schulung Probleme auftreten, wenden Sie sich an den technischen Support der Pega Academy..

Fanden Sie diesen Inhalt hilfreich?

33% fanden diesen Inhalt hilfreich

Möchten Sie uns dabei helfen, diesen Inhalt zu verbessern?

Änderung vorschlagen

We'd prefer it if you saw us at our best.

Pega Academy has detected you are using a browser which may prevent you from experiencing the site as intended. To improve your experience, please update your browser.

Close Deprecation Notice