Skip to main content

Modul

Kaskadierende Genehmigungen

1 Thema

15 Min.

Für alle Benutzer sichtbar
Anfänger Pega Platform 8.7 Vorgangsmanagement Deutsch

Modellieren Sie die Genehmigungsverarbeitung unter Berücksichtigung einer Berichtsstruktur. So können Sie ein Modell der Genehmigungen durch das Management entwickeln, damit Genehmigungen konsequent auf Cases angewendet werden. Die Pega-Plattform bietet für Genehmigungen, bei denen die zuständige Person nicht zur Berichtshierarchie des jeweiligen Anwenders gehört, die Möglichkeit einer Zuständigkeitsmatrix an, etwa bei indirekten Berichtsbeziehungen und funktionsübergreifenden Teams. Die Zuständigkeitsmatrix unterstützt Geschäftsprozesse wie etwa Kaufverträge, die der Rechtsabteilung zur Prüfung vorgelegt werden müssen.

Nach Abschluss dieses Moduls können Sie Folgendes:

Identifizieren passender Anwendungsfälle für eine kaskadierende Genehmigung
Benennen der Vorteile von Genehmigungen, für die eine Berichtsstruktur oder Zuständigkeitsmatrix verwendet wird
Konfigurieren einer kaskadierenden Genehmigung mit einer Berichthierarchie
Modellieren abhängiger Genehmigungsebenen in einer Berichthierarchie
Konfigurieren eines Genehmigungsprozesses mit einer Genehmigungsmatrix

Üben Sie das Gelernte in den folgenden Challenges:

Kaskadierende Genehmigungen mit Berichtsstruktur konfigurieren Kaskadierende Genehmigungen mit einer Zuständigkeitsmatrix konfigurieren

In der folgenden Mission verfügbar:

System Architect

We'd prefer it if you saw us at our best.

Pega Academy has detected you are using a browser which may prevent you from experiencing the site as intended. To improve your experience, please update your browser.

Close Deprecation Notice