Skip to main content
close Search
Close search

Challenge

Debugging von Anwendungsfehlern

4 Aufgaben

20 Min.

Für alle Benutzer sichtbar
Anfänger Pega Platform 8.4 Low-Code-App-Entwicklung Deutsch

Szenario

Als Teil der Bearbeitung eines Unterstützungsanfrage-Cases kopiert die Pannenhilfe-Anwendung die ausgeführten Services aus dem untergeordneten Services-Case in den Case „Assistance Request“. Beim Testen der Konfiguration dieses Features stellen Sie fest, dass Unterstützungsanfrage-Cases nicht im untergeordneten Case angegebene Service-Elemente enthalten, wie im folgenden Screenshot dargestellt. Verwenden Sie das Tracer-Tool für das Debugging des Problems und beheben Sie dieses.

Side-by-side of Assistance Request case and Service case showing different selected services

In der folgenden Tabelle finden Sie die Anmeldedaten, die Sie zur Durchführung der Challenge benötigen.

Rolle Benutzername Kennwort
Application Developer author@gogoroad pega123!

Challenge-Schritte

You must initiate your own Pega instance to complete this Challenge.

Initialization may take up to 5 minutes so please be patient.

Genaue Übungsschritte

1 Tracer-Einstellungen konfigurieren

  1. Klicken Sie in der Fußzeile von Dev Studio in der Developer-Symbolleiste auf das Icon Tracer, um das Fenster Tracer anzuzeigen.
    Tracer icon in the developer toolbar
  2. Klicken Sie im Fenster Tracer in der Symbolleiste auf Settings, um die Tracer-Tool-Einstellungen zu prüfen. Das Fenster Tracer Settings wird angezeigt.
    Settings button in the Tracer toolbar
  3. Bestätigen Sie im Fenster Tracer Settings, dass die folgenden „Events to Trace“ und „Break Conditions“ ausgewählt sind.
    Tracer Events to Trace and Break Conditions section
  4. Klicken Sie im Abschnitt Rulesets to Trace auf Deselect All.
  5. Aktivieren Sie die Checkbox GoGoRoad, um Regeln im GoGoRoad-RuleSet nachzuverfolgen.
    Tracer Rulesets to Trace section
  6. Klicken Sie auf OK, um das Fenster Tracer Settings zu schließen.

2 Tracer-Tool starten und mögliche Ereignisse identifizieren

  1. Klicken Sie im Fenster Tracer in der Symbolleiste auf Clear“, um den Inhalt aller vorherigen Logs zu löschen.
    Clear button on the Tracer toolbar
  2. Klicken Sie auf Pause, um das Tracer-Tool pausieren zu lassen. Um die Anzahl irrelevanter Ereignisse, die der Tracer aufzeichnet, zu reduzieren, spielen Sie den Tracer ab, bevor Sie den Fehler finden.
  3. Minimieren Sie das Fenster Tracer.
  4. Erstellen Sie einen neuen Case „Assistance Request“.
  5. Führen Sie den Case zur Ansicht Select services fort.
  6. Öffnen Sie das Fenster Tracer und klicken Sie auf Play, um das Tracer-Tool zu starten.
  7. Minimieren Sie das Fenster Tracer.
  8. Geben Sie in die Zeilen Unlock und Replacement key in den Feldern Quantity jeweils den Wert 1 ein.
    Selected services view
  9. Klicken Sie auf Submit. Die Ansicht „Review service summary“ wird angezeigt.
  10. Öffnen Sie das Fenster Tracer und klicken Sie auf Pause, um das Tracer-Tool pausieren zu lassen. In den Tracer-Ergebnissen legen die folgenden Ereignisse die Werte von SelectedServices(1) und SelectedServices(2) fest. 
    Tracer results
    Hinweis: Ihre Zeilennummern können unterschiedlich sein.
     
  11. Klicken Sie in den Tracer-Ergebnissen auf eine Zeilevon Interesse in der Spalte STEP METHOD, um weitere Details anzuzeigen. Das Fenster Properties on Page TraceEvent wird angezeigt. Die Zeile Event Key zeigt den Klassen- und Regelnamen an, in diesem Fall TESTVALUESFORINVOICING
    Properties on Page TraceEvent window for event 36
  12. Schließen Sie das Fenster Properties on Page TraceEvent.
  13. Schließen Sie das Fenster Tracer.

3 Fehlerquelle suchen und korrigieren

  1. Geben Sie in der Dev Studio-Kopfzeile TestValuesforInvoicing ein und drücken Sie die Eingabetaste. Die Suchergebnisse werden angezeigt.
    Search results for testvaluesforinvoicing
    Hinweis: Falls das System kein Suchergebnis zurückgibt, verwenden Sie entweder den App Explorer, um die Regel in der Klasse AssistanceRequest zu suchen, oder den Records Explorer, um die Regel in der Regelkategorie Data Transform zu suchen.
  2. Klicken Sie auf die Datentransformation TestValuesForInvoicingDie Datentransformation Test values for Invoicing weist hartkodierte Werte für die ersten beiden „Selected Services“-Posten auf. Die Datentransformation wurde zu Testzwecken aufgenommen und sollte entfernt werden. 
    Test values for invoicing data transform
  3. Klicken Sie auf Actions > View references, um zu sehen, wo die Regel referenziert wird. Im Bereich rechts wird auf dem Tab Referencing rules der InvoiceCustomer-Ablauf angezeigt.
    Data transform testvaluesforinvoicing referencing rules
  4. Setzen Sie den Mauszeiger auf GoGo-GoGoRoad-Work-AssistanceRequest-InvoiceCustomer und klicken Sie auf das Icon Edit, um die Ablaufregel zu öffnen.
  5. Rechtsklicken Sie zwischen der Start-Shape und dem Assignment Review service summary auf den Konnektor und klicken Sie dann auf View properties.
    View properties in the first connector of the Invoice Customer flow rule
  6. Bestätigen Sie im Fenster Connector properties im Abschnitt Set properties, dass die Datentransformation TestValueForInvoicing von diesem Konnektor ausgeführt wird.
    Connector properties with test values for invoicing data transform applied
  7. Löschen Sie den Inhalt des Felds Data transform und klicken Sie auf Submit, um das Fenster zu schließen.
  8. Klicken Sie auf Save, um die Ablaufregel zu speichern.

4 Arbeit überprüfen

  1. Erstellen Sie einen neuen Case „Assistance Request“.
  2. Führen Sie den Case zur Ansicht Select services fort.
  3. Geben Sie in die Zeilen Unlock und Replacement key in den Feldern Quantity jeweils den Wert 1 ein.
  4. Klicken Sie auf Submit. Die Ansicht „Review service summary“ wird angezeigt.
  5. Bestätigen Sie, dass die korrekten Services angezeigt werden.
    Review service summary displays the correct values


In den folgenden Missions verfügbar:

If you are having problems with your training, please review the Pega Academy FAQs.

Fanden Sie diesen Inhalt hilfreich?

Möchten Sie uns dabei helfen, diesen Inhalt zu verbessern?

Änderung vorschlagen

We'd prefer it if you saw us at our best.

Pega Academy has detected you are using a browser which may prevent you from experiencing the site as intended. To improve your experience, please update your browser.

Close Deprecation Notice