Skip to main content

Challenge

Ansicht während der Laufzeit anpassen

Szenario

Die GoGoRoad-Stakeholder möchten, dass die Ansicht „Enter customer information“ und „Identify Location“ optimiert wird und nur relevante Daten mit entsprechenden Validierungen angezeigt werden. Um diese Anforderung zu erfüllen, ändern Sie die Bestandsdaten der Ansicht „Enter customer information“ in ein zweispaltiges Layout. Dann fügen Sie der Ansicht „Identify Location“ die Eigenschaft „ZIP code“ mit den erforderlichen Validierungen hinzu.

In der folgenden Tabelle finden Sie die Anmeldedaten, die Sie zur Durchführung der Challenge benötigen.

Rolle Benutzername Passwort
Application Developer author@gogoroad pega123!
Hinweis: Ihre Übungsumgebung unterstützt möglicherweise den Abschluss mehrerer Challenges. Es kann daher vorkommen, dass die im Challenge-Walkthrough gezeigte Konfiguration nicht genau mit Ihrer Umgebung übereinstimmt.

Challenge-Schritte

Sie müssen zum Abschließen dieser Challenge Ihre eigene Pega-Instanz starten.

Die Initialisierung kann bis zu 5 Minuten dauern, bitte haben Sie Geduld.

Genaue Übungsschritte

1 Einem Datentyp eine Eigenschaft hinzufügen

  1. Im Navigationspanel von App Studio klicken Sie auf „Data“. Data. 
  2. Klicken Sie auf der Startseite Datenobjekte und Integrationen auf Service address, um das Datenobjekt „Service address“ zu öffnen.
    data_objects_integrations_landing_page
  3. Klicken Sie auf Add field , um dem Datenobjekt „Service address“ ein neues Feld hinzuzufügen.
  4. Geben Sie Zip im Feld Field name ein.
  5. Wählen Sie in der Liste Type  den Eintrag Text (single line) aus.  
  6. Klicken Sie auf Advanced , um die Optionen zu erweitern.
  7. Geben Sie in das Feld Max length den Wert 5 ein.
    zip3
  8. Klicken Sie auf Submit und speichern Sie die Änderungen. 

2 Vorlage in ein zweispaltiges Layout ändern

  1. Klicken Sie im Navigationspanel von App Studio auf Case types > Assistance Request, um den Case-Typ „Assistance Request“ zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf Save and run, um eine Case-Instanz zu erstellen.
  3. Führen Sie den Case bis nach der Ansicht „Create“ fort.
  4. Klicken Sie in der Ansicht „Enter customer information“ auf Design, um den Modus zu wechseln.
    designmode
  5. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Abschnitt „Enrollment information“ und klicken Sie auf Edit this section, um das Panel „Enrollment information“ zu öffnen.
    design mode
  6. Klicken Sie im Panel mit den Registrierungsdaten rechts von der Vorlage auf Change, um die Vorlage zu ändern.
    asdf
  7. Klicken Sie im Fenster Select a template auf 2 Column.
  8. Fahren Sie im Panel mit den Registrierungsdaten mit der Maus über Coverage level und klicken und ziehen Sie anschließend das Element in Column B.
    Move drop down to a different column
  9. Klicken Sie auf Close und schließen Sie das Panel mit den Registrierungsdaten.
  10. Klicken Sie auf Design, um den Modus zu wechseln.

3 Steuerungseinstellungen konfigurieren

  1. Klicken Sie auf Continue , um den Case zum Step Identify location fortzuführen.
  2. Klicken Sie auf „Design“, um den Modus zu wechseln.
  3. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Abschnitt Service address und klicken Sie auf Edit this section.
  4. Klicken Sie im rechten Panel auf Add.
    dfsf
  5. Bewegen Sie im Abschnitt Fields den Mauszeiger über das Feld Zip und klicken Sie auf Add to view.
    zipcode
  6. Klicken Sie auf Close , um zum vorherigen Panel zurückzukehren.
    close
  7. Bewegen Sie den Mauszeiger im rechten PanelZip und klicken Sie anschließend auf Edit this "Text input"
    sss
  8. Deaktivieren Sie die Checkbox Use property default.
  9. Geben Sie im Feld Label value dann Zip code ein.
  10. Wählen Sie in der Liste Placeholder den Eintrag Other aus.
  11. Geben Sie im Feld unter der Liste Placeholder 12345 als Platzhalterwert ein.
  12. Wählen Sie in der Liste Required die Option Always aus.
    actual zip settings
  13. Klicken Sie auf den Tab Presentation.
  14. Geben Sie im Abschnitt Editable Settings im Feld Min characters den Wert 5 ein.
  15. Wiederholen Sie Schritt 14 für das Feld Max characters.
  16. Wählen Sie im Abschnitt Editable Format in der Liste Type den Eintrag Number aus.
  17. Wählen Sie in der Liste Text alignment den Eintrag Left aus.
  18. Deaktivieren Sie die Checkbox Display value using read-only formatting
    zip10
  19. Klicken Sie auf Apply, um Ihre Änderungen zu speichern.
  20. Klicken Sie auf Close, um zum vorherigen Panel zurückzukehren.
  21. Klicken Sie auf Close, um das Abschnittspanel zu schließen.
  22. Klicken Sie auf Design, um den Modus zu wechseln.

Arbeit überprüfen

  1. Klicken Sie im Mehrschritt-Navigationsmenü auf Enter customer information, um zum vorherigen Step zurückzukehren.
  2. Wählen Sie in der Liste Account ID einen registrierten Kunden aus und bestätigen Sie, dass die Bestandsebene in der zweiten Spalte angezeigt wird.
    enter_customer_information
  3. Klicken Sie auf Continue, um zum Step „Identify location“ zu navigieren.
  4. Prüfen Sie in der Ansicht Identify location, dass Sienur im Feld Zip code Zahlen eingeben können.
  5. Geben Sie im Feld Zip code einen Wert mit über 5 Zahlen ein und klicken Sie auf Continue.
  6. Bestätigen Sie, dass Sie eine Fehlermeldung erhalten, wenn die Zip code-Länge aus über 5 Zahlen besteht.
    zip_code
  7. Geben Sie im Feld Zip code einen Wert mit weniger als 5 Zahlen ein und klicken Sie auf Continue.
  8. Bestätigen Sie, dass Sie eine Fehlermeldung erhalten, wenn die „Zip code“-Länge aus weniger als 5 Zahlen besteht.
  9. Geben Sie im Feld Zip code 5 Zahlen ein und klicken Sie auf Continue.
  10. Bestätigen Sie, dass der Case zum Step „Identify vehicle“ weitergeführt wird.


In den folgenden Missions verfügbar:

Wenn bei Ihrer Schulung Probleme auftreten, lesen Sie bitte die Pega Academy Support FAQs.

Fanden Sie diesen Inhalt hilfreich?

Möchten Sie uns dabei helfen, diesen Inhalt zu verbessern?

We'd prefer it if you saw us at our best.

Pega Academy has detected you are using a browser which may prevent you from experiencing the site as intended. To improve your experience, please update your browser.

Close Deprecation Notice