Skip to main content

Challenge

Untergeordnete Cases erstellen

Szenario

InsCorp führt einen Pannenhilfsdienst als Deckungsoption für Kfz-Versicherungspolicen ein. Konfigurieren Sie den Case-Typ „Assistance Request“, um in der Stage „Service“ einen Case „Service“ anzulegen, damit die ausgewählten Serviceleistungen durchgeführt werden.

In der folgenden Tabelle finden Sie die Anmeldedaten, die Sie zur Durchführung der Challenge benötigen.

Rolle Benutzername Passwort
Application Developer author@gogoroad pega123!
Hinweis: Ihre Übungsumgebung unterstützt möglicherweise den Abschluss mehrerer Challenges. Es kann daher vorkommen, dass die im Challenge-Walkthrough gezeigte Konfiguration nicht genau mit Ihrer Umgebung übereinstimmt.

Challenge-Schritte

Sie müssen zum Abschließen dieser Challenge Ihre eigene Pega-Instanz starten.

Die Initialisierung kann bis zu 5 Minuten dauern, bitte haben Sie Geduld.

Genaue Übungsschritte

1 Service-Case als untergeordneten Case erstellen

  1. Klicken Sie im Navigationspanel von App Studio auf Case types > Assistance Request, um den Case-Typ „Assistance Request“ zu öffnen.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Stage „Service“ und klicken Sie dann auf More > Add process > New process.
    More icon when you hover over the Service stage
  3. Geben Sie im Feld „New process“ Create Service case ein.
  4. Klicken Sie unter dem Prozess „Create Service case“ auf Step, um einen neuen Step für die Stage zu erstellen.
  5. Klicken Sie auf More > Automations > Create case und dann auf Select, um einen Step „Create case“ zum Prozess hinzuzufügen.
    Create case step
  6. Geben Sie im Step Create case Create Service case ein, um den Standardtext zu ersetzen.
  7. Wählen Sie im Kontexteigenschafts-Panel rechts in der Liste Create the following case die Option Service  aus, um einen Service-Case zu erstellen.
    contextual pane configuration
  8. Klicken Sie im Step „Service (1)“ auf das delete-Icon, um den Step zu löschen. Überprüfen Sie, ob die Stage „Service“ wie in der folgenden Abbildung gezeigt aussieht.
    Create service case step
  9. Klicken Sie auf Save, um den Workflow „Assistance Request“ abzuschließen.

2 Case-Typ „Service“ konfigurieren

  1. Klicken Sie im Navigationspanel von App Studio auf Case types > Assistance Request, um den Case-Typ „Service“ zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf den Tab Settings , um die Eigenschaften des Case-Typ „Service“ zu öffnen.
  3. Deaktivieren Sie im Abschnitt General unter Availability die Checkbox Show in 'New' menu , wodurch die Erstellung von Service-Cases im Menü „Create“ deaktiviert wird.
    Service case type settings
  4. Klicken Sie auf Save , um den Case-Typ „Service“ zu speichern.
    Hinweis: Damit Sie die neuen Einstellungen des Case-Typ „Service“ sehen können, melden Sie sich von der Anwendung ab und dann wieder an (log off /log in ).

Arbeit überprüfen

  1. Klicken Sie in der App Studio-Kopfzeile auf Preview , um eine Vorschau der Anwendung anzuzeigen.
  2. Klicken Sie im Navigationspanel links neben dem Benutzerprotal auf und bestätigen Sie Create, dass der Service-Case nicht angezeigt wird.
    Create menu
  3. Klicken Sie auf Assistance Request, um einen neuen Case „Assistance Request“ zu erstellen.
  4. Fahren Sie mit dem Case zur Resolution-Stage fort und notieren Sie sich die Case-ID des Assistance Request.
  5. Klicken Sie in der Ansicht „Review service summary“ auf No, advance the case, um den Case „Assistance Request“ abzuschließen.
  6. Klicken Sie im Abschnitt „To do“ des Case rechts neben dem Assignment Select services auf Go.
    To do section
  7. Klicken Sie rechts neben der Service-Case-ID auf down-arrow, um die Beziehung zwischen dem über- und untergeordneten Case zu anzuzeigen.
  8. Bestätigen Sie, dass die zuvor notierte Case-ID des Assistance Request angezeigt wird.
    Parent case relationship


In den folgenden Missions verfügbar:

Wenn bei Ihrer Schulung Probleme auftreten, lesen Sie bitte die Pega Academy Support FAQs.

Fanden Sie diesen Inhalt hilfreich?

Möchten Sie uns dabei helfen, diesen Inhalt zu verbessern?

We'd prefer it if you saw us at our best.

Pega Academy has detected you are using a browser which may prevent you from experiencing the site as intended. To improve your experience, please update your browser.

Close Deprecation Notice